Lebensschule

Local Events  |  22. Nov 2018 18:30 - 20:00

Ort: Adventgemeinde Hildesheim

Lebensschule-Vortrag: "Um das bitten, was unser Leben bereichert" - Was Bitten und Forderungen unterscheidet

In der Lebensschule Hildesheim wird der Kurs zur „Gewaltfreien Kommunikation“ fortgesetzt.
Ein Neueinstieg ist problemlos und unverbindlich möglich. 

Besonders in angespannten Beziehungen ist es nicht einfach, eigene Wünsche erfüllt zu bekommen.
In der Lebensschule Hildesheim wird es am Donnerstag, 22. Nov. 2018 um 18.30 Uhr im Kurs zur Verbesserung unserer Kommunikationsfähigkeiten darum gehen, wie wir erfolgreicher um das bitten können, was unser Leben bereichert.
Oft hören andere Menschen aus unseren Bitten nur Forderungen heraus. Forderungen aber wecken schnell unsere Abwehrmechanismen.
Die Kursinhalte und Übungen können helfen, Kommunikation auch unter erschwerten Bedingungen offen zu halten und Beziehungen nicht weiter zu belasten. 

Der Kursabend findet in der Annenstraße 8, Hildesheim-Neustadt im Haus der Adventgemeinde statt.
Die Teilnahme ist kostenlos. Kursabende können auch einzeln besucht werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Herzlich willkommen!